Nachrichten

Betonsanierung in den Bochumer Parkhäusern geht in die nächste Runde

Bereiche unter der Grabenstraße/Schützenbahn werden ab 28.05.2018 saniert

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung setzt die im letzten Jahr begonnene erfolgreiche Sanierung der Parkhäuser in der Bochumer Innenstadt fort. Ab dem 28. Mai 2018 wird der Beton in weiteren Teilflächen des Parkhauses P2 Dr.-Ruer-Platz unterhalb der Grabenstraße und der Schützenbahn saniert.

 

Die Stellplätze in diesen Bereichen sollen ab dem 15. Oktober 2018 wieder zur Verfügung stehen. Die beiden Bereiche werden damit auf den gleichen Stand gebracht, wie die im letzten Jahr teilsanierten Parkhausflächen.

„Wir haben uns bei der Planung der Sanierungsarbeiten an den guten Erfahrungen im letzten Jahr orientiert. Die Baustelle wird weitestgehend unterirdisch eingerichtet und der Baustellenverkehr erfolgt über die Parkhausrampe in der Massenbergstraße. Damit stellen wir sicher, dass die Auswirkungen so minimal wie möglich sind“, sagt Prof. Dr. Rolf Heyer, Geschäftsführer der Bochum Wirtschaftsentwicklung.

Während der Bauarbeiten sind die Parkhäuser P1 Husemannplatz, P2 Dr.-Ruer-Platz, Parken Massenbergstraße und Bochumer Fenster normal geöffnet. Lediglich die Durchfahrt von Parken Massenbergstraße zu P2 Dr.-Ruer-Platz ist in dieser Zeit nicht möglich. Der Übergang zwischen P1 Husemannplatz und P2 Dr.-Ruer-Platz ist in beiden Richtungen weiterhin befahrbar. In den zu sanierenden Bauteilen des Parkhauses P2 Dr.-Ruer-Platz werden vorübergehend 135 Stellplätze nicht zur Verfügung stehen. Dies entspricht etwa zwei Prozent der rund 5000 Stellplätze in der Bochumer Innenstadt.

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat im April 2018 ein millionenschweres Investitionsprogramm für die Instandsetzung und Modernisierung ihrer Parkhäuser aufgelegt. Allein in die Erneuerung von Beton und Beschichtung der Parkhausböden sollen auf diesem Wege bis 2022 rund sieben Millionen Euro investiert werden. Bis Ende 2020 sollen die Sanierungs-Maßnahmen in den Parkhäusern des Parkhausverbundes CITY Parken (P1 Husemannplatz, P2 Dr.-Ruer-Platz, Parken Massenbergstraße und Parkhaus Bochumer Fenster) abgeschlossen sein. Weitere Parkhäuser folgen bis 2022.

Aktuelle Informationen zu Parken in Bochum finden Sie auf unserer Webseite www.parken-in-bochum.de

Haben Sie weitere Fragen? Rufen Sie uns gerne an.