Nachrichten

Mobilfunk-Technik und umweltschonende LED-Beleuchtung: Bochum Wirtschaftsentwicklung erneuert Parkleitsystem

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung treibt die Modernisierung ihrer Parkhäuser und der damit verbundenen Parkleittechnik weiter voran: So wurde das in die Jahre gekommene Parkleitsystem, das Autofahrerinnen und Autofahrer zu freien Parkhäusern in der City führen soll, einer Frischzellenkur unterzogen.

Statt über einen Zentralrechner wird das System seit Kurzem über einen Webserver gemanagt. Die Ansteuerung der im Stadtgebiet verteilten Anzeigetafeln erfolgt künftig über das Mobilfunknetz. Für die Beschilderung ist damit nur noch ein Stromanschluss nötig. In der Vergangenheit war es immer wieder vorgekommen, dass bei Bauarbeiten Datenleitungen des Systems beschädigt wurden und aufwendig repariert werden mussten. Die Folge: Die Parkleittechnik stand für Stunden, manchmal auch für Tage nicht zur Verfügung.

Stromverbrauch wird um zwei Drittel verringert

„Das neue System ermöglicht es uns, die Beschilderung für die Autofahrerinnen und Autofahrer viel flexibler zu gestalten“, schwärmt Michael Blech, Bereichsleiter Parken und Betriebstechnik der Bochum Wirtschaftsentwicklung. „Wir können dank des Webservers das System von jedem Computer mit Webanschluss bedienen.“ Darüber hinaus wurde das Parkleitsystem mit der Parktechnik in den Parkhäusern verknüpft. „So ist es uns möglich, Verkehrsströme noch bedarfsgerechter zu steuern“, so Blech weiter. „Gleichzeitig leisten wir mit der Modernisierung einen weiteren Beitrag zum Umweltschutz, weil das alte System deutlich mehr Strom verbrauchte.“ Die in großen Teilen aus Leuchtstoffröhren bestehende Beleuchtung wurde auf moderne LED-Technik umgestellt. „Allein damit verringern wir den Stromverbrauch um zwei Drittel“, sagt Michael Blech. Eine Investition, die sich bereits nach drei Jahren rechne.

Betonsanierung Parkhaus P1 voll im Zeitplan

Unterdessen liegt die im Januar begonnene Betonsanierung des Parkhauses P1 Husemannplatz voll im Zeitplan. Die bis Ende Oktober 2022 angesetzte Erneuerung wird für das Weihnachtsgeschäft 2021 unterbrochen, um genügend Stellplätze in der City für Weihnachtseinkäufe zur Verfügung zu stellen. Mehr Infos zum Sanierungsprogramm gibt es auch auf unserer Website unter www.parken-in-bochum.de

Guten Tag,
wie können wir Ihnen helfen?