Aktuelle Termine

-

Bochumer Hochschulen stellen sich vor

Informationsveranstaltung der UniverCity Bochum für internationale und geflüchtete Studieninteressierte

Mit mehr als 250 Studiengängen bietet Bochum ein enorm großes Angebot an Studienmöglichkeiten. Auch für Studieninteressierte aus dem Ausland gibt es Wege, ein Studium in der Stadt zu beginnen, jedoch sind die Zulassungsvoraussetzungen und Bewerbungsprozesse an den einzelnen Hochschulen unterschiedlich.

Ort: Ruhr-Universität Bochum, Universitätsforum UFO, Querenburger Höhe 283, 44780 Bochum
Uhrzeit: 11:00 bis 14:00 Uhr

Mit Informationsständen und Kurzvorträgen geben Expert*innen einen Überblick über die Angebote an der Ruhr-Universität sowie an den Bochumer Fachhochschulen. Interessierte können sich ausführlich zu einzelnen Studiengängen beraten lassen und erhalten umfangreiche Informationen zum Thema Studienfinanzierung speziell für internationale Studierende. Die Vorträge finden in deutscher Sprache statt. Persönliche Beratungen sind in englischer sowie arabischer Sprache möglich.

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB), Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum), Hochschule Bochum (BO), Technische Hochschule Georg Agricola (THGA) und Evangelische Hochschule RWL (EvH) sind an diesem Tag vor Ort und werden alle Fragen rund um den Studienstart beantworten.

Die Veranstaltung richtet sich an internationale und geflüchtete Studieninteressierte, die an einer Bochumer Hochschule studieren möchten. Die Anreise ist mit der U35 möglich (Haltestelle Ruhr-Universität). Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.