Nachrichten

Filter

Wattenscheider Sommerfest: Parkhaus Alter Markt erweitert die Öffnungszeiten

Tradition pflegen, Zukunft gestalten, Wattenscheid stärken: Das ist das Sommerfest „WAT 607". Die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) beteiligt sich und erweitert die Öffnungszeiten des Parkhauses Alter Markt.

Mehr erfahren

Maiabendfest und Schützenumzug: Parkhäuser sind geöffnet

Während des Maiabendfestes vom 25.- bis zum 28. April dürfen sich die Kunden*innen über den gewohnten Service beim Parken in der Bochumer Innenstadt freuen.

Mehr erfahren

ETAS eröffnet neuen Cybersecurity-Standort in Bochum

Im Innovationsquartier MARK 51°7 entwickelt die Bosch-Tochter auf 10.000 Quadratmetern Sicherheitslösungen für softwaredefinierte Fahrzeuge.

Mehr erfahren

Husemannplatz: Treppenhäuser für das Parkhaus P1 werden neu gestaltet

Die Bauarbeiten auf dem Husemannplatz schreiten plangemäß voran und gehen in einer Woche in die nächste Phase. Ab nächsten Montag (18. März) ist deswegen Parken im P1 mit kleineren Einschränkungen möglich. Alternative Parkmöglichkeiten befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Mehr erfahren

P9/Schauspielhaus wird saniert

Das Parkhaus P9/Schauspielhaus wird ab nächster Woche Montag, 11. März, saniert. Grund für die Arbeiten sind marode Entwässerungsrinnen im Ein- und Ausfahrtsbereich.

Mehr erfahren

„ParkViertel“ Hunscheidtstraße wird neu ausgeschrieben

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung und der Projektentwickler BPD geben bekannt, dass das geplante Projekt „ParkViertel“ Hunscheidtstraße nicht realisiert wird. Dies ist das Ergebnis intensiver Beratungen und sorgfältiger Abwägungen aller Beteiligten.

Mehr erfahren

Nachhaltig mobil

Die Stadtwerke Bochum und die Bochum Wirtschaftsentwicklung haben erfolgreich die Ladeinfrastruktur auf aktuell 92 Ladepunkte in den Parkhäusern der Bochumer Innenstadt ausgebaut.

Mehr erfahren

Quartierskonferenz setzt Impulse für Urban Health in Wattenscheid

In einer wegweisenden Quartierskonferenz wurde am 21. Februar im Technologie- und Gründerzentrum Wattenscheid ein Meilenstein im Projekt „Ambulantes Wattenscheid“ erreicht. Rund 60 Besucher:innen aus der Gesundheitswirtschaft hatten sich zu einer lebhaften Diskussion über die Zukunft des Stadtteils getroffen.

Mehr erfahren

Projekt „In|Die RegionWestfalen“ wird mit 3,6 Millionen Euro gefördert

NRW-Wirtschaftsministerin Mona Neubaur hat die Förderbescheide für das Projekt „In|DieRegionWestfalen: Kompetenzregion für grüne Produktion“ an die Netzwerkpartner:innen der Region Westfalen übergeben. 

Mehr erfahren

Öffnungszeiten der Parkhäuser über Weihnachten und zum Jahreswechsel

Die Parkhäuser der Bochum Wirtschaftsentwicklung haben über Weihnachten und zu Silvester abweichende Öffnungszeiten. 

Mehr erfahren

Neues Förderprogramm: 830.000 Euro für die Bochumer Innenstadt

Das Planungsamt der Stadt Bo­chum und die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) freuen sich über einen weiteren Erfolg für die City.

Mehr erfahren

Wattenscheider Adventsmarkt: Parkhaus Alter Markt erweitert die Öffnungszeiten

Drei Tage Programm von Musik über Sport bis Kunst: Der Adventsmarkt lockt mit gemütlicher Stimmung nach Wattenscheid.

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt 2023

Pünktlich zum Beginn des Weihnachtsmarktes erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) ihren Service und verlängert die Öffnungszeiten der zentralen Parkhäuser.

Mehr erfahren

Weichenstellung in der Geschäftsführung

Der Aufsichtsrat der Bochumer Wirtschaftsentwicklung hat am 15. November 2023 Beschlüsse zu Änderungen in der Struktur der Geschäftsführung zum 1. April 2024 gefasst.

Mehr erfahren

BoWE eröffnet zwei neue Parkhäuser mit 1.000 Stellplätzen

Die Tiefgarage unter dem Husemann Karree und das P7 am Kurt-Schumacher-Platz: Fast zeitgleich haben zwei neue Parkhäuser mit rund 1000 Stellplätzen in der Bochumer Innenstadt eröffnet.

Mehr erfahren

Zweites Bochumer Eigentümerforum

Zusammen ein lebens- und liebenswertes Bochum gestalten: Zum zweiten Eigentümerforum hatte Oberbürgermeister Thomas Eiskirch am Donnerstag (19. Oktober) ins Atrium der Stadtwerke eingeladen. 

Mehr erfahren

HBB eröffnet Bauteil A des Husemann Karree

Die HBB, Hanseatische Betreuungs- und Beteiligungsgesellschaft, feiert die Eröffnung von Bauteil A des Husemann Karree am gleichnamigen Platz in Bochum.

Mehr erfahren

Schandfleck an der Kortumstraße wird entwickelt

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat erfolgreich zwischen Eigentümern und Interessenten vermittelt: Die Freundlieb Bauunternehmung GmbH & Co. KG aus Dortmund hat das zehngeschossige Eckgebäude an der Kortumstraße 46/48 mit mehr als 5.000 Quadratmetern Nutzfläche nun gekauft und wird es nach jetzigem Planungsstand bis Frühjahr 2025 revitalisieren.

Mehr erfahren

Hy.Summit.Rhein.Ruhr 2023

Mehr erfahren

E-Mobilitätstag in der Bochumer Innenstadt

Am 16. September 2023 veranstaltet der Bochumer Elektromobilitätsverein ruhrmobil-E e.V. den großen Elektromobilitätstag in der Bochumer Innenstadt. 

Mehr erfahren

Stadtwerke Halbmarathon in Bochum

Wenn am Sonntag, 3. September, der Startschuss fällt für den Stadtwerke Halbmarathon, sind auch die Parkhäuser in der Innenstadt länger geöffnet.

Mehr erfahren

Bochumer Musiksommer in der Innenstadt

Der Bochumer Musiksommer ist zurück. Von Freitag bis Sonntag, 25. bis zum 27. August, lockt die 15. Auflage des Umsonst-und-Draußen-Festivals wieder  zahlreiche Menschen in die Innenstadt. Die Bochum Wirtschaftsentwicklung unterstützt die beliebte Veranstaltung mit Sonderöffnungszeiten der Parkhäuser.  

Mehr erfahren

Startup-Programm Xustainable unterstützt nachhaltiges Gründen

Der Startup Inkubator WERK X prä­sentiert sein neuestes Projekt: Xustainable, ein Unterstützungs­ programm für Impact Startups. In Zusammenarbeit mit der GLS Bank und der Nachhaltigkeitsberatung Grubengold hat WERK X ein Programm entwickelt, das Startups mit nachhaltigen Visionen unterstützt, die Welt positiv zu verändern.

Mehr erfahren

Parkhäuser für Bochum kulinarisch länger geöffnet

Das Gourmet-Festival „Bochum kulinarisch“ lockt vom 9. bis zum 13. August 2023 zahlreiche Genussfreunde in die Innenstadt. Die Bochum Wirtschaftsentwicklung unterstützt das beliebte Festival mit Sonderöffnungszeiten der Parkhäuser.  

Mehr erfahren

Erlebnis MARK 51°7: So war das Nachbarschaftsgrillen

Auf MARK 51°7 haben beim ersten Nachbarschaftsgrillen am Sonntag rund 80 Gäste dem schlechten Wetter getrotzt und die Chance genutzt, sich über das Innovationsquartier zu informieren.

Mehr erfahren

Parkhäuser in der Innenstadt erfolgreich saniert

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat die Sanierung der City-Parkhäuser voll im Kosten- und Zeitplan abgeschlossen.

Mehr erfahren

Bochum Total 2023

Zum legendären Festival in der Innenstadt erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) die Öffnungszeiten der zentralen Parkhäuser. 

Mehr erfahren

Glim Skin ist Senkrechtstarter 2023

Glim Skin hat den Gründungswettbewerb Senkrechtstarter der Bochum Wirtschaftsentwicklung gewonnen. Auf der großen Bühne des Campus von G DATA CyberDefense hat das Duo mit Dr. Friederike Kogelheide und Manuel Schröder die siebenköpfige Jury und das Publikum mit ihrem Pitch überzeugt und 15.000 Euro Preisgeld gewonnen.

Mehr erfahren

Familien- und Kinderfest

Zum ersten Familien- und Kinderfest des Landes NRW in der Jahrhunderthalle erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung die Öffnungszeiten der Parkhäuser. 

Mehr erfahren

Wattenscheider Sommerfest

Tradition pflegen, Zukunft gestalten, Wattenscheid stärken: Das ist das Sommerfest „WAT606“. Die Bochum Wirtschaftsentwick-lung (BoWE) beteiligt sich und erweitert die Öffnungszeiten des Parkhauses Alter Markt. 

Mehr erfahren

BREMER baut klimapositives Büro in Bochum

Auf dem ehemaligen Areal des Bochumer Opel Werks entsteht mit MARK 51°7 ein attraktiver Standort für Wissenschaft und Gewerbe. Namhafte Unternehmen aus den Bereichen E-Commerce, Gesundheitswesen, Ingenieurwesen sowie Forschung und Entwicklung haben sich auf dem 70 Hektar großen Gebiet bereits angesiedelt.

Mehr erfahren

P2 bleibt am Sonntag geschlossen

Weil ein Baukran zur Sparkassen-Baustelle am Dr.-Ruer-Platz bewegt werden muss, bleibt das P2 am kommenden Sonntag, 16. April, geschlossen.

Mehr erfahren

Vision für Wattenscheid

Stadt Gesundheit (Urban Health) in Wattenscheid: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung geht bei der Quartiersentwicklung neue Wege und wirbt für ein neues inhaltliches Konzept in den politischen Gremien Bochums.

Mehr erfahren

Startschuss für BOtechnologies

Bochum zeichnet sich durch innovative, international agierende sowie nachgefragte Technologieunternehmen unterschiedlicher Branchen aus. Sie sind häufig in Technologie-Communities vernetzt. Mit dem Projekt BOtechnologies sollen die Tech-Communities stärker miteinander verbunden und international sichtbarer werden. Das Kick-Off Event ist am 29. März im Forschungsbau ZESS auf MARK 51°7.

Mehr erfahren

publicplan übernimmt ShiftDigital Government Solutions 

Die publicplan GmbH hat rückwirkend zum 1. Januar 2023 sämtliche Anteile an der ShiftDigital aus Bochum übernommen.

Mehr erfahren

Technologie- und Gründerzentrum Wattenscheid bleibt voll ausgelastet

Das Technologie- und Gründerzentrum Wattenscheid (TGW) ist und bleibt bei Gründerinnen und Gründern beliebt und stark nachgefragt: Trotz angespannter wirtschaftlicher Lage liegt die Mietauslastung nach wie vor bei 100 Prozent. 

Mehr erfahren

Smart Parken macht Tickets überflüssig

Ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zur Smart City: Ab dem 1. März parkt Bochum smart. Die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) führt in ihren Parkhäusern den digitalen Service „Smart Parken“ ein.

Mehr erfahren

Innenstadt entwickelt sich positiv

Noch bis Ende 2023 gibt es das Sofortprogramm Innenstadt NRW. Mithilfe von Landesmitteln ist es den Innenstadtmanagern der Bochum Wirtschaftsentwicklung gelungen, 25 neue Mietverträge abzuschließen. 

Mehr erfahren

Medizinischer Durchbruch: BrainRepair erhält 50 Millionen Euro für Stammzellen-Therapie

Das Bochumer Biotech-Unternehmen BrainRepair hat für eine einzigartige Stammzell-Therapie für Neugeborene von einem Investor aus London 50 Millionen Euro eingeworben. Damit will das Unternehmen eine Zulassungsstudie für den europäischen Markt finanzieren.

Mehr erfahren

Dresdner Solarunternehmen Solarwatt eröffnet in Bochum neuen Standort

Von Bochum-Wattenscheid aus sollen ab dem zweiten Quartal 2023 pro Jahr 1.000 neue Photovoltaik-Anlagen installiert und in Betrieb genommen werden.

Mehr erfahren

Bochum Wirtschaftsentwicklung nutzt ab sofort Sonnenenergie

Auf dem Dach des Firmengebäudes an der Viktoriastraße ist jetzt eine Photovoltaikanlage ans Netz gegangen. Durch die Sonnenenergie spart das Unternehmen Strom.

Mehr erfahren

Bochumer Arbeitgebende unterzeichnen Charta gegen Diskriminierung am Arbeitsplatz

Mit der Unterzeichnung der Charta zur Initiative "Besser miteinander!" haben die Stadtverwaltung und acht städtische Unternehmen ein Zeichen gegen Diskriminierung am Arbeits- und Ausbildungsplatz gesetzt. 

Mehr erfahren

Parkhaus Massenbergstraße wird saniert

Startschuss für die Betonsanierung im Parkhaus Massenbergstraße: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) beginnt ab dem 23. Januar mit den Arbeiten im Parkhaus unter dem Bongard-Boulevard. 

Mehr erfahren

betaSENSE zieht ins BioMedizinZentrum Bochum

Die Spezialisten für Frühdiagnostik von neurodegenerativen Krankheiten kehren nach Bochum zurück. In den kommenden Jahren soll das erste Produkt auf den Markt kommen.

Mehr erfahren

Richtfest für das neue Technologiezentrum Ruhr in Bochum 

Der Rohbau für das neue TZR ist fertiggestellt. Die chip GmbH investiert 32 Millionen Euro am Standort Konrad-Zuse-Straße. Auf 11.000 qm soll der Transfer zwischen Wirtschaft und Wissenschaft vorangetrieben werden.

Mehr erfahren

Staatssekretär Mahmut Özdemir besuchte MARK 51°7

Auf Einladung von Oberbürgermeister Thomas Eiskirch erlebte der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium des Innern hautnah wie Strukturwandel gelingt – und staunte nicht schlecht.

Mehr erfahren

Straßenbahn 302 hält jetzt auf MARK 51°7

Die BOGESTRA erweitert ihr Schienennetz. Erstmals können Bürgerinnen und Bürger mit öffentlichen Verkehrsmitteln das ehemalige Opelgelände erreichen.

Mehr erfahren

Nächster Meilenstein für MARK 51°7: Suttner-Nobel-Allee eröffnet

Die Bochum Perspektive hat die wichtige West-Ost Verkehrsanbindung jetzt offiziell an die Stadt übergeben.

Mehr erfahren

Prinz-Regent-Straße: BoWE will zweiten Gesundheitscampus entwickeln

90.000 Quadratmeter Zukunft – auf der Fläche des ehemaligen Heizkraftwerks an der Prinz-Regent-Straße entsteht eine neue Vision. 

Mehr erfahren

Weihnachtsmarkt 2022

Pünktlich zum Beginn des Weihnachtsmarktes erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) ihren Service und verlängert die Öffnungszeiten der zentralen Parkhäuser in der Innenstadt.

Mehr erfahren

Mischquartier entsteht auf der Hüttenstraße

Die Landmarken AG und die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung bauen auf der 17.000 Quadratmeter großen Fläche. Das Quartier soll Raum für Arbeit und Wohnen bieten.

Mehr erfahren

53 Kommunen in der Metropole Ruhr schließen sich dem H2-Klimaschutznetzwerk an

Bei der Auftaktveranstaltung des Regionalverbandes Ruhr (RVR) haben die Kommunen der Metropole Ruhr eine Erklärung zur Bildung des gemeinsamen H2-Klimaschutznetzwerks unterschrieben. 

Mehr erfahren

Tiefgarage P1 Husemannplatz komplett modernisiert

Die Sanierungsarbeiten in der Tiefgarage P1 Husemannplatz sind abgeschlossen. Ab dem 28. Oktober können Besucher:innen wieder auf allen 475 Stellplätzen parken.

Mehr erfahren

Auf MARK 51°7: Realexperiment zu gemeinschaftlicher Mobilität gestartet

Wie wäre es, wenn man E-Scooter, E-Bikes und E-Autos teilen würde, um sich im nahen Umfeld zu bewegen? Das untersucht das Projekt GenoMobil auf dem Innovationsquartier MARK 51°7. 

Mehr erfahren

Auszeichnung für das "Haus des Wissens"

Der Bund fördert das Projekt mit 7,85 Millionen Euro. In Berlin wurde nun feierlich die Auszeichnung überreicht.

Mehr erfahren

E-Mobilität: Ladepark West in Bochum eröffnet

An der Kohlenstraße hat ein echter Vorzeige-Ladepark eröffnet. Damit beschleunigen Betreiber Fastned und die Stadt Bochum die Mobilitätswende in der Region. 

Mehr erfahren

Bochumer Musiksommer 2022: Parkhäuser bleiben bis Mitternacht geöffnet

Die Musik spielt wieder in Bochum – und zwar beim Bochumer Musiksommer: Auch die Bochum Wirtschaftsentwicklung (BoWE) macht mit und verlängert die Öffnungszeiten der zentralen Parkhäuser in der Innenstadt.

Mehr erfahren

Betriebskosten steigen – Bochum Wirtschaftsentwicklung muss Parktarife anpassen

Investitionen in Millionenhöhe, aber vor allem die gestiegenen Kosten für die Energie sind der Grund für eine geringfügige Preisanpassung in Bochums Parkhäusern.

Mehr erfahren

Stadtwerke Halbmarathon 2022: Parkhäuser erweitern Öffnungszeiten

Zum Stadtwerke Halbmarathon am Sonntag, 4. September 2022 erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung die Öffnungszeiten zentraler Parkhäuser in der Innenstadt.

Mehr erfahren

MARK 51°7 wächst

Auf MARK 51°7 ist die Bochum Wirtschaftsentwicklung mit ihrer Tochtergesellschaft Bochum Perspektive weiter auf Wachstumskurs – und zwar trotz Pandemie und angespannter wirtschaftlicher Lage.

Mehr erfahren

P1 öffnet in Teilen – Sanierung liegt im Zeitplan

Die Sanierungsmaßnahmen des Bochumer Parkhauses P1/Husemannplatz liegen voll im Zeitplan. Ab dem morgigen Mittwoch, 10. August - und damit pünktlich zum Sommerferienende in NRW - stehen den Bochumer:innen rund 250 und damit gut die Hälfte aller verfügbaren Parkplätze wieder zur Verfügung.

Mehr erfahren

Millionenförderung für das "Haus des Wissens" in Bochum

Mit 7,85 Millionen Euro fördert der Bund das „Haus des Wissens". Bundesbauministerin Klara Geywitz (SPD) hat am 7. Juli die ausgewählten Projekte bekanntgegeben, die mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Nationale Projekte des Städtebaus" gefördert werden. 

Mehr erfahren

Bochum Total 2022: Parkhäuser bleiben bis Mitternacht geöffnet

Bochum Total: Zum beliebten Musikfestival in der Innenstadt erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung die Öffnungszeiten zentraler Parkhäuser. 

Mehr erfahren

Elektrisch und mobil: Bochum Wirtschaftsentwicklung und Stadtwerke vervierfachen Ladepunkte in den Parkhäuser

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung und die Stadtwerke Bochum bringen die E-Mobilität in der Stadt voran und bauen die Ladeinfrastruktur weiter aus. So geht es mit der Ladeinfrastruktur weiter.

Mehr erfahren

Zum StadtPicknick: Parkhäuser passen Öffnungszeiten an

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung ändert am kommenden Sonntag, 19. Juni die Öffnungszeiten ihrer Parkhäuser, um den Bochumerinnen und Bochumern den Besuch in der City und beim StadtPicknick so leicht wie möglich zu machen.

Mehr erfahren

Wichtiger Schritt: Bund fördert Breitbandausbau mit 10,54 Millionen Euro

Nach dem Abschluss des Kooperationsvertrags zwischen der Deutschen Telekom und der Glasfaser Ruhr zum umfassenden Glasfaserausbau in Bochum, gibt es weitere gute Nachrichten: auch die letzten sogenannten weißen Flecken, deren Erschließung mit Breitband besonders aufwendig ist, erhalten Glasfaseran­schlüsse und damit die schnellsten Internetverbindungen mit der modernsten Technik.

Mehr erfahren

Die Vorfreude auf WAT 605 steigt: Parkhaus Alter Markt erweitert die Öffnungszeiten

Endlich wieder gemeinsam feiern: Am kommenden Wochenende findet das Sommerfest WAT 605 statt.

Mehr erfahren

Farbwechsel auf Bochums Straßen: Aus PARK NOW wird EasyPark

Das Bochumer Straßenparken wird ab sofort nach und nach umgestellt. Dabei wechseln 208 Automaten ihre Farbe – von grün zu lila. So geht es für Kund:innen weiter.

Mehr erfahren

MARK 51˚7 ist ausgezeichnet – Brownfield Award in Leipzig verliehen

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft Bochum Perspektive den begehrten Brownfield Award in der Kategorie "Bestes Industrie- & Gewerbeprojekt" gewonnen.

Mehr erfahren

Drei in eins: Bürocampus TRIUM entsteht an der Bochumer Jahrhunderthalle

Sie sind zu dritt, aber eine Einheit auf 13.000 Quadratmetern: In Bochum entsteht in unmittelbarer Nähe zur Jahrhunderthalle und zum Westpark das neue Büroquartier TRIUM. Noch in diesem Jahr sollen die Bauarbeiten für die drei Gebäude beginnen.

Mehr erfahren

Smart-Forward.de – Neue Website bündelt wegweisende Projekte der Stadtentwicklung in Bochum

Die neue Website bringt die Zukunft der Stadt auf den Punkt: Projekte, die Bochum auch morgen zu dem machen, was sie schon immer war: eine Ermöglicherstadt – und eine Stadt, in der es sich zu leben lohnt. 

Mehr erfahren

RAG-Stiftung und United Robotics Group sichern sich Flächen in Bochums Innovationsquartier MARK 51°7

Zwei Grundstücke von 20.000 qm und über 25.000 qm gehen an die Stiftung. Auf einer Teilfläche sollen innovative Unternehmen aus dem Bereich der Servicerobotik wachsen.

Mehr erfahren

Sofortprogramm Innenstadt zeigt Wirkung: Leerstände in der Bochumer City sind weiter rückläufig

Das Förderprogramm des Landes NRW wirkt sich positiv auf den stationären Handel aus. Zwölf neue Mietverträge konnten abgeschlossen werden.

Mehr erfahren

Der Maischützenumzug ist zurück: Ausfahrt am P5 Brückstraße weiterhin möglich

Endlich dürfen die Maischützen am Samstag, 30. April 2022 wieder durch die Straßen ziehen! Während der Zeit des Umzuges durch die Innenstadt ist die Ausfahrt am Parkhaus P5 Brückstraße weiterhin möglich.

Mehr erfahren

X SEED: Neue Büros für Gründungsteams der Ruhr-Universität in der Bochumer City und im O-WERK

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung stellt Räume im Funkhaus in der Innenstadt zur Verfügung und im O-WERK können Teams sogar mit einer Geschäftsadresse heimisch werden.

Mehr erfahren

Bochum Wirtschaftsentwicklung begrüßt Ansiedlung eines weiteren Bosch-Geschäftsbereichs in Bochum

Eine hervorragende Nachricht für den Technologie-Standort Bochum: Die Bosch-Gruppe wird zum 1. April 2022 eine neue Niederlassung für ihren Geschäftsbereich Cross-Domain Computing Solutions in Bochum eröffnen.

Mehr erfahren

Bochumer Büromarkt verzeichnete 2021 deutlichen Aufschwung – Allzeithoch bei Vermietungen

Der Bochumer Büromarkt hat im Jahr 2021 einen bemerkenswerten Aufschwung erlebt. Mit rund 82.000 qm Gesamtflächenumsatz wurde in Bochum das zweitbeste Ergebnis seit dem Berichtsjahr 2008 erzielt. 

Mehr erfahren

Auf dem Weg zum größten Innovations-Quartier in Nordrhein-Westfalen: So geht es weiter auf MARK 51°7

Es ist eine Erfolgsgeschichte, wie sie sonst nur selten im Ruhrgebiet erzählt wird: Innerhalb weniger Jahre wird aus einem ehemaligen Zechengelände und Automobilstandort eines der größten Innovations-Quartiere in Nordrhein-Westfalen: Mit der Entwicklung von MARK 51°7 haben die Stadt Bochum und die Bochum Perspektive GmbH schon jetzt Geschichte geschrieben.

Mehr erfahren

Erfolgreich modernisiert: Bochum Wirtschaftsentwicklung bringt Beleuchtung im Parkhaus P8 auf den neuesten Stand

Ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz und mehr Sicherheitsempfinden: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat die Beleuchtung des Bochumer Parkhauses Konrad-Adenauer-Platz/Bermuda3Eck auf den neuesten Stand gebracht.

Mehr erfahren

Arbeiten auf MARK 51°7 schreiten voran: Rodungsarbeiten im Bereich der Dannenbaumstraße sind heute gestartet

Die Bauarbeiten auf der MARK 51°7 schreiten mit großen Schritten voran. Von der Wittener Straße und dem Opelring sind die ersten im Bau befindlichen Gebäude im Bochumer Innovationsquartier bereits von weitem gut zu erkennen. Auch die Arbeiten an der Infrastruktur laufen zurzeit auf Hochtouren: Straßen werden errichtet, die bauliche Anbindung an das Straßenbahnnetz ist bereits erfolgt, erste Arbeiten am geplanten Wärme- und Kältenetz sind angelaufen.

Mehr erfahren

Erneuter Vermarktungserfolg: Immobilienentwickler KÖLBL KRUSE kauft zwei Grundstücke auf MARK 51°7

Fast 7.000 Quadratmeter Grundstücksfläche für technologiegetriebene Unternehmen und Ansiedlungen: Der Essener Projektentwickler KÖLBL KRUSE GmbH hat zwei Grundstücke im Bochumer Innovationsquartier MARK 51°7 erworben und plant auf den beiden Flächen zwei moderne Bürogebäude mit insgesamt ca. 23.000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche (BGF) zu errichten.

Mehr erfahren

Impfstatus schnell festgestellt: 16 Anlaufstellen machen das Einkaufen in Bochum für Geimpfte und Genesene einfacher

Bürgerinnen und Bürgern dient ab sofort ein Stempel auf die Hand als unkomplizierter Impfnachweis. Damit wird der Besuch in der Bochumer City entspannter und bleibt weiterhin sicher. 

Mehr erfahren

36 Ladepunkte für Elektroautos und E-Bikes: In Bochum entsteht der größte Ladepark im Ruhrgebiet

Bochum setzt ein weiteres klares Zeichen in Sachen Elektromobilität: In unmittelbarer Nähe zur Autobahn A448 am Bochumer Westkreuz und gleichzeitig nur fünf Autominuten von der Bochumer City sowie den Autobahnen A43 und A44 entfernt, entsteht in Kürze der größte Ladepark für Elektroautos und E-Bikes im Ruhrgebiet.

Mehr erfahren

Bundesprogramm „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“: Weitere 2,4 Millionen Euro Fördermittel für Bochums City

Bochum darf auf eine weitere Zuwendung in Millionenhöhe hoffen. Sechs Projekte zur Attraktivitätssteigerung der Innenstadt sollen bezuschusst werden.

Mehr erfahren

Klar zur Landung! Neue Kampagne zum Sofortprogramm Innenstadt in Bochum – Leerstandsquote weiter rückläufig

Das Sofortprogramm Innenstadt und das Leerstands-Management der Bochum Wirtschaftsentwicklung zeigen Wirkung: Die Zahl der leerstehenden Ladenlokale in der Bochumer City ist weiter rückläufig.

Mehr erfahren

Jetzt noch schnell bewerben: Bochumer Start-up Inkubator WERK X geht ab Januar 2022 in die fünfte Runde

WERK X lädt erneut potenzielle Gründerinnen und Gründer ein, ihre Ideen vom eigenen Unternehmen in eine aussagekräftige Bewerbung zu verpacken und diese bis zum 15. November 2021 einzusenden.

Mehr erfahren

Sanierung planmäßig unterbrochen: Bochumer Parkhaus P1 Husemannplatz steht für das Weihnachtsgeschäft offen

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung wird am kommenden Montag, 8. November, das Parkhaus P1 Husemannplatz wieder komplett für ihre Parkkundinnen und -kunden öffnen. Damit stehen die fast 500 Stellplätze für das Weihnachtsgeschäft 2021 zur Verfügung.

Mehr erfahren

Cityhacks: Bochum lädt zum Innenstadt-Hackathon

Wir suchen junge Menschen mit frischen Ideen zur Verbesserung der City. Am 26. und 27. November können Studierende sich spannenden Challenges zur Entwicklung der Bochumer Innenstadt stellen und attraktive Preise gewinnen. 

Mehr erfahren

Erstes Bochumer Eigentümerforum: Oberbürgermeister Thomas Eiskirch lud Immobilieneigentümer:innen der City ein

Über 200 Immobilieneigentümer:innen informierten sich über Bochums Pläne zur nachhaltigen Stadtentwicklung. Bis 2025 sollen allein in der Bochumer Innenstadt 500 Millionen Euro investiert werden.

Mehr erfahren

Total E-Quality: Bochum Wirtschaftsentwicklung erhält Prädikat für Vielfalt und chancengerechte Personalarbeit

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung ist für ihre herausragende chancengerechte Personalarbeit und ihre Bemühungen um personelle Vielfalt ausgezeichnet worden. 

Mehr erfahren

Ein echter Mehrwert: Bochum Wirtschaftsentwicklung und Initiative Bochumer City starten Vorteilsparken-Kampagne

Parken, shoppen, sparen: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung und die Initiative Bochumer City (IBO) starten gemeinsam ihre neue Kampagne zum Vorteilsparken. 

Mehr erfahren

Geothermiebohrungen auf MARK 51°7 gestartet

Startschuss für eines der nachhaltigsten Energiekonzepte in einem Gewerbegebiet in Deutschland: Auf MARK 51°7, dem Innovationsquartier in Bochum, ist die erste Bohrung gestartet worden, um das Energiepotenzial von Grubenwasser für eine kombinierte Wärme- und Kälteversorgung nutzbar zu machen. Experten sprechen hier von einem Energiekonzept der 5. Generation.

Mehr erfahren

Clusterkonferenz im Ruhrgebiet: So erhält die Region ihre Wettbewerbsfähigkeit

Wie wollen wir künftig unsere Wirtschaftskraft steigern, unseren Wohlstand sichern und unsere Wettbewerbsfähigkeit in einer global vernetzten Welt erhalten? Diese Fragen werden am 23. und 24. September 2021 auf der internationalen Clusterkonferenz „Cluster und Wettbewerbsfähigkeit: Resilienz in wissensbasierten Regionen aufbauen“ in Bochum diskutiert.

Mehr erfahren

Bochum lockt Start-ups und Gründer:innen: ruhrSTARTUPWEEK Finale in der Rotunde

Die ruhrSTARTUPWEEK steht in den Startlöchern und Bochum bereitet sich erneut auf das große Finale vor. Am Freitag, 24. September, finden drei Panels und ein abschließendes Get-together in der Rotunde statt – digital und vor Ort. Ein Muss für alle Start-ups und Gründer:innen aus Bochum und der Region, die sich informieren und miteinander vernetzen wollen.

Mehr erfahren

Nachahmer gesucht: Bochum Wirtschaftsentwicklung begrünt erste große Dachfläche in der Bochumer City

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat das Dach des Parkhauses P5 Brückstraße begrünt. Damit betritt Bochums größte Parkhausbetreiberin Neuland.

Mehr erfahren

Bochumer Parkhaus P1 Husemannplatz teilweise wieder geöffnet

Die Sanierungsmaßnahmen des Bochumer Parkhauses P1 Husemannplatz sind voll im Zeitplan. Ab dem heutigen Mittwoch, 18. August, kann daher die kurzfristige Schließung des Parkhauses wieder aufgehoben werden. 

Mehr erfahren

Bochum bringt's: Service Point im Glascafé auf dem Husemannplatz eröffnet

Der städtische Lieferdienst wird um ein breites Dienstleistungsangebot erweitert. Neue umweltfreundliche Lieferboxen im Einsatz.

Mehr erfahren

Boom in Bochum: Sommergespräch mit BoWE-Geschäftsführer Ralf Meyer

Beim fünften Sommergespräch hat Ralf Meyer, Geschäftsführer der Bochum Wirtschaftsentwicklung, auf MARK 51°7 ein echtes Stück Boomtown Bochum präsentiert. Im Makerspace der Ruhr-Universität gab es einen Vorgeschmack auf das künftige Innovationsquartier.

Mehr erfahren

Bochumer Parkhaus P1 Husemannplatz schließt kurzfristig

Im Zuge der laufenden Sanierungsmaßnahmen muss das Bochumer Parkhaus P1 Husemannplatz während der Sommerferien kurzfristig geschlossen werden. Das Parkhaus wird ab Montag, 05. Juli, bis voraussichtlich Mitte August 2021 für den Autoverkehr komplett gesperrt.

Mehr erfahren

Klare Entscheidung für Bochum: Grönemeyer Institut und Med 360° investieren in Neubau an der Herner Straße

Eine hervorragende Nachricht für den Gesundheitsstandort Bochum: Das international bekannte Grönemeyer Institut und die Med 360° investieren an der Herner Straße im Stadtteil Riemke in den Neubau eines neuen Unternehmensstandortes.

Mehr erfahren

Offizieller Startschuss für Stärkung der Bochumer City: Stadt schließt erste drei Mietverträge – Website online

Die Stadt Bochum und die Bochum Wirtschaftsentwicklung sind in die öffentliche Bewerbung und Ausweitung des Sofortprogramms Innenstadt gestartet.

Mehr erfahren

Erfolgsmodell Gesundheitscampus Bochum: Drei neue Firmen beziehen Quartier auf der Vorzeigefläche

Der Gesundheitscampus Bochum ist ein Erfolgsmodell: Innerhalb nur weniger Jahre ist es der Bochum Wirtschaftsentwicklung gelungen, das Vorzeigeprojekt in unmittelbarer Nähe zur Ruhr-Universität Bochum zu vermarkten. Jetzt konnten wir drei weitere Firmen auf dem Gesundheitscampus begrüßen.

Mehr erfahren

Corona-Lockerungen: Bochum Wirtschaftsentwicklung erweitert Öffnungszeiten einiger City-Parkhäuser

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung reagiert auf die erhöhte Parkplatz-Nachfrage in der Bochumer Innenstadt infolge der Corona-Lockerungen und erweitert die Öffnungszeiten einiger Parkhäuser.

Mehr erfahren

Baubeginn für neues ESCRYPT Home in Bochum

Mit einem feierlichen ersten Spatenstich hat die ETAS GmbH die Bauarbeiten für ihr neues Entwicklungszentrum ESCRYPT Home im Innovationsquartier MARK 51°7 in Bochum offiziell begonnen. Auf dem ehemaligen Opel-Werksgelände entsteht für den Automotive-Security-Anbieter bis Ende 2022 ein fünf-geschossiges Gebäude mit über 10.000 Quadratmetern Büro- und Nutzfläche.

Mehr erfahren

Einfach und schnell einen Parkplatz finden: Bochum setzt auf „Find & Park“ von Partner PARK NOW

Zeitraubende und frustrierende Parkplatzsuche gehört endlich der Vergangenheit an: Als erste Stadt im Ruhrgebiet führt die Stadt Bochum gemeinsam mit ihrem Partner PARK NOW die innovative Parkplatz-Suchfunktion „Find & Park“ ein. 

Mehr erfahren

Bochums Oberbürgermeister zu Besuch bei Rewe Lenk: „Ein tolles Beispiel in dieser besonderen Zeit!“

Für Thomas Eiskirch war dieser Termin eine Herzensangelegenheit: „Der Lebensmitteleinzelhandel spielt in der Corona-Pandemie eine besondere Rolle. Er sichert unsere Versorgung."

Mehr erfahren

Stadt Bochum sucht Investoren für den Bahnhof Dahlhausen

Die Stadt Bochum ist seit rund einem Jahr wieder Alleineigentümerin des Grundstücks „Bahnhof Dahlhausen“. Sie möchte das Grundstück nun vermarkten und führt hierzu gemeinsam mit der Wirtschaftsentwicklung Bochum ein Interessenbekundungsverfahren durch. 

Mehr erfahren

Mobilfunk-Technik und umweltschonende LED-Beleuchtung: Bochum Wirtschaftsentwicklung erneuert Parkleitsystem

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung treibt die Modernisierung ihrer Parkhäuser und der damit verbundenen Parkleittechnik weiter voran: So wurde das in die Jahre gekommene Parkleitsystem, das Autofahrerinnen und Autofahrer zu freien Parkhäusern in der City führen soll, einer Frischzellenkur unterzogen.

Mehr erfahren

Hunscheidtstraße: BPD entwickelt „ParkViertel“ auf ehemaligem Jahnel-Kestermann-Gelände in Bochum

Startschuss für ein besonderes Projekt zur Quartiersentwicklung in Bochum: Die BPD Immobilienentwicklung GmbH geht als Gewinnerin aus dem Städtebaulichen Wettbewerb „Hunscheidtstr. 116“ hervor.

Mehr erfahren

Neues Kompetenzzentrum zu künstlicher Intelligenz geplant: Wirtschaftsentwicklung beteiligt sich an Projekt HUMAINE

Mit einer millionenschweren Förderung vom Bundesforschungsministerium stellen Partner aus Forschung, Industrie und Transfer im Ruhrgebiet die Weichen für die Arbeitswelt von morgen.

Mehr erfahren

Livingroom, Schauspielhaus, Husemannplatz: Drei neue Testzentren für mehr Infektionsschutz in der Bochumer City

Um mehr Menschen vor dem Corona-Virus zu schützen, sind in den vergangenen Tagen drei neue Corona-Testzentren in der Bochumer Innenstadt aufgebaut worden. 

Mehr erfahren

Rat der Stadt Bochum beschließt Smart-City-Konzept

Der Rat der Stadt Bochum hat in seiner Sitzung am 25.03.2021 das Smart-City-Bochum-Konzept mit großer Mehrheit beschlossen. Es definiert fünf Leitthemen, in denen die Stadt eine stärkere Digitalisierung anstrebt.

Mehr erfahren

Büromarktbericht 2021: MARK 51°7 bleibt umsatzstärkster Teilmarkt in Bochum

Der Bochumer Innovationscampus MARK 51°7 hat sich zu einer begehrten Bürolage vornehmlich für technologie- und wissensorientierte Unternehmen entwickelt und ließ damit auch in 2020 das zweite Jahr in Folge als umsatzstärkster Teilmarkt die bislang stärksten Lagen Bochum-Innenstadt und Universitätsstraße hinter sich.

Mehr erfahren

Erfolg für eurobits und Bochum: Land NRW startet Kompetenzzentrum für Cybersicherheit in der Wirtschaft

Um mittelständische Unternehmen bei der Stärkung ihrer Cybersicherheit zu unterstützen, richtet das Land NRW das Kompetenzzentrum DIGITAL.SICHER.NRW ein. Hauptsitz wird Bochum.

Mehr erfahren

Recover: Bochum Wirtschaftsentwicklung ermöglicht Kontaktverfolgung für weitere Branchen

Der Auftakt in der Bochumer Gastronomie ist bisher ein voller Erfolg: Nun erweitert die Bochum Wirtschaftsentwicklung ihr Angebot zur Nutzung der sogenannten Recover App auf weitere Branchen. 

Mehr erfahren

Recover ermöglicht unbürokratische Nachverfolgung der Gäste in der Bochumer Gastronomie

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung hat den Weg frei gemacht für die Nutzung der sogenannten Recover App. Recover ermöglicht es den Betrieben, die persönlichen Daten ihrer Gäste datenschutzkonform zu erfassen und diese ohne aufwendige Zettelwirtschaft an die zuständigen Behörden digital weiterzuleiten. So ist eine Nachverfolgung im Falle einer möglichen Corona-Infektion problemlos möglich. Die Nutzung von Recover ist bereits mit dem Bochumer Ordnungs- und dem Gesundheitsamt abgestimmt.

Mehr erfahren

WERK X: Bochums erster städtischer Start-up-Inkubator geht in die vierte Runde

Noch bis zum 15. März 2021 können sich interessierte Start-ups für einen der begehrten Plätze bewerben.

Mehr erfahren

MARK 51°7 in Bochum: Tech-Unternehmen ziehen auf den O-WERK | CAMPUS

Bochum, 9. Februar 2021. Noch ist er eine Baustelle, doch der O-WERK | CAMPUS, ein bedeutender Pfeiler der Quartiersentwicklung auf MARK 51°7, füllt sich: Nach der Viactiv Krankenkasse zieht es nun zwei junge Tech-Unternehmen in die Neubauentwicklung der Landmarken AG. Die beiden Universitäts-Spin-Offs VMRay und Physec werden in den ersten Bauabschnitt des neuen Campus ziehen.

Mehr erfahren

Bochum erhält 8,4 Millionen Euro für den Bau des neuen Technologie- und Gründerzentrums Ruhr

Es ist ein weiterer Meilenstein für den Wissens- und Innovationsstandort Bochum: Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie (MWIDE) fördert den geplanten Neubau des Technologie-Zentrums Ruhr (TZR) im Technologiequartier Bochum. Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart überreichte heute in Düsseldorf einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 8,4 Millionen Euro.

Mehr erfahren

Sanierungs-Programm wird fortgesetzt: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung erneuert Parkhaus P1 Husemannplatz

Startschuss für einen weiteren Meilenstein in der Erneuerung unserer Parkhäuser: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung beginnt am 25. Januar 2021 mit der Betonsanierung des Parkhauses P1 Husemannplatz im Herzen von Bochum.

Mehr erfahren

Guten Tag,
wie können wir Ihnen helfen?