Nachrichten

Geschäftsführer hatte entscheidenden Anteil bei der Entwicklung der ehemaligen Opel-Flächen in Bochum

Er hat sich einen Namen als einer der versiertesten Stadt- und Flächenentwickler im Ruhrgebiet gemacht: Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und die Bochum Wirtschaftsentwicklung haben Prof. Dr. Rolf Heyer, Geschäftsführer der WirtschaftsEntwicklungsGesellschaft Bochum mbH und der Bochum Perspektive 2022 GmbH, in den Ruhestand verabschiedet.

Bochum Wirtschaftsentwicklung startet Verfahren zur Entwicklung der Fläche an der Hunscheidtstraße

Eine weitere Bochumer Gewerbebrache soll fit für die Zukunft gemacht werden: Die Bochum Wirtschaftsentwicklung möchte das ehemalige Betriebsgelände des Getriebeherstellers Jahnel-Kestermann an der Hunscheidtstraße in Kürze städtebaulich entwickeln.

Erweiterte Öffnungszeiten der vergangenen Monate gelten auch in den Wochen vor dem Fest

Die Bochum Wirtschaftsentwicklung verzichtet in diesem Jahr in der Vorweihnachtszeit auf Sonderöffnungszeiten in ihren Innenstadtparkhäusern - und das aus gutem Grund: Im Zuge der umfangreichen Sanierungsmaßnahmen im Parkhaus P5 Brückstraße und des Rückbaus vom Parkhauses P7 Kurt-Schumacher-Platz haben wir bereits im Verlauf des Jahres unsere Öffnungszeiten in den Innenstadtparkhäusern deutlich ausgeweitet. Unsere Türchen sind für unsere Kundinnen und Kunden deshalb dieser Tage wie gewohnt geöffnet.

Bis zum 6. Dezember 2019 können sich Interessierte bei der Bochum Wirtschaftsentwicklung bewerben

Neue Chancen für Gründerinnen und Gründer im Bochumer WERK X: Der Gründungsinkubator der Bochum Wirtschaftsentwicklung geht nach seinem erfolgreichen Auftakt in diesem Jahr in die zweite Runde. Bis zum 6. Dezember 2019 können sich interessierte Start-ups für einen der begehrten Plätze bewerben. Alles, was die Gründungswilligen mitbringen müssen, ist ein aussagekräftiges Pitch-Deck, also eine gute strukturierte Bewerbungsmappe.

Bochumer Businessplanwettbewerb startet mit spannenden Gründungsprojekten in die 13. Saison

Schick und nachhaltig passt nicht zusammen? Das zu ändern, haben sich Katharina Schmidt und Björn Sperling mit ihrer Geschäftsidee einer nachhaltigen Taschenmarke im gehobenen Lifestyle- und Businessbereich vorgenommen. Wie die beiden Studierenden an der Ruhr-Universität Bochum das vorhaben, stellen sie bei der Auftaktveranstaltung des Gründungswettbewerbs Senkrechtstarter am 7. November 2019 im Kunstmuseum Bochum vor.

Dienstleistungen im Fokus – Umfangreiches Tool hilft bei Suche nach geeignetem Gewerbegrundstück

Die Website der Bochum Wirtschaftsentwicklung präsentiert sich jetzt noch aufgeräumter und kundenorientierter: Auf bochum-wirtschaft.de finden Kundinnen und Kunden unseres Hauses noch schneller die richtigen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner und bekommen einen umfassenderen Überblick über die Dienstleistungen der Bochum Wirtschaftsentwicklung.

Guten Tag,
wie können wir Ihnen helfen?